Energiewechsel

Ansbach: Umfrage zur Kinderbetreuung 2012 in der Stadt Ansbach

Pressemeldung vom 21. Juni 2012, 15:23 Uhr

Im Dialog mit den Eltern und Erziehungsberechtigten möchte die Stadt Ansbach das Ange-
bot der Kindertagesbetreuung im Stadtgebiet weiter optimieren und entsprechend der Be-
dürfnisse von Kindern und Eltern weiterentwickeln. Das Amt für Jugend, Familie, Senioren
und Integration führt daher in Zusammenarbeit mit der Hochschule Ansbach im Juli 2012
bereits zum dritten Mal eine Umfrage zur Kinderbetreuung durch.

Die Teilnahme an dieser Befragung lohnt sich. Aus den Ergebnissen der letzten Befragung
vor drei Jahren konnten einige Vorschläge erfolgreich umgesetzt werden, so zum Beispiel
die Einrichtung neuer Kinderkrippen oder auch der Ausbau der Ferienbetreuung.

Die Stadt ruft daher auch in diesem Jahr zu einer regen Beteiligung auf. Alle Haushalte mit
einem oder mehreren Kindern im Alter von bis zu 13 Jahren erhalten in den nächsten Tagen
ein Schreiben mit einem Fragebogen. Der Fragebogen ist kurz und kann mit wenig Aufwand
rasch ausgefüllt werden. Selbstverständlich werden alle Daten vertraulich behandelt.

Als kleine Belohnung nehmen in diesem Jahr erstmalig alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer
an einem Gewinnspiel teil. Dabei winken den Gewinnern attraktive Preise, z.B. vom Theater
Ansbach, Brücken Center oder vom Freizeitbad Aquella.

Quelle: Stadt Ansbach

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis