Energiewechsel

Aschaffenburg: Ausbildungsinformationen zum Beruf des Koches

Pressemeldung vom 6. Juni 2012, 12:40 Uhr

Neue Wege der Berufsinformation gehen die Berufsberatung der Agentur für Arbeit und die Initiative „Schule um Kino“ am Montag, 25. Juni, um 14:30 Uhr im Casino Kino. Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 7, die sich für eine Berufsausbildung als Koch interessieren, sind zu einem Kinoseminar mit dem Film „ICH KOCH“ eingeladen.

Nach dem Film stehen der Sternekoch Ludger Helbig (Altes Rentamt Klingenberg), Martin Seitz (Pächter der AOK-Kantine) und ein Berufsberater der Agentur für ein Gespräch über die im Film gezeigten Ausbildungsbedingungen zur Verfügung.

Für Gruppen wird um eine Anmeldung beim Bildungsbüro der Stadt Aschaffenburg (bildungsbuero@aschaffenburg.de, 06021-92150351) gebeten, ansonsten ist eine Anmeldung nicht erforderlich. Der Teilnahmebeitrag von 3,50 Euro ist an der Kinokasse zu zahlen.

Quelle: Stadt Aschaffenburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis