Energiewechsel

Aschaffenburg: Heizungsmodernisierung – Alles was man wissen muss

Pressemeldung vom 29. August 2016, 14:35 Uhr

Am Donnerstag, 15. September um 19:30 Uhr findet der vierte Vortrag der Vortragsreihe „Bauen, Wohnen, Energie“ in der Sporthallen-Gaststätte, Weberborn 28 in Goldbach statt. Dipl.-Ing. (FH) Peter Bayer referiert zum Thema „Meine Heizung muss gehen – was nun?“. Die Vortragsreihe richtet sich an Bauherren und Sanierer, Planer, Architekten, Energieberater sowie Handwerksbetriebe und alle interessanten Bürgerinnen und Bürger.

Bei einer Heizungsmodernisierung im Eigenheim stellt sich schnell die Frage nach der richtigen Heizung. Heute kann man aus einer Vielzahl von modernen Heizsystemen auswählen – doch nicht jede Technik eignet sich für jedes Haus.

Peter Bayer zeigt, welche Möglichkeiten der Heizungsmodernisierung es gibt und welche Aspekte in diesem Zusammenhang zu berücksichtigen sind. Man erfährt, welche Anlagentechnik zum eigenen Haus passen könnte und welche Investitions- und Betriebskosten zu erwarten sind. Darüber hinaus werden die einzelnen Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten beim Heizungstausch vorgestellt.

Im Anschluss ist Zeit, um Fragen zu stellen, zu diskutieren und Erfahrungen auszutauschen. Moderiert wird der Abend vom Klimaschutzmanager des Landkreises Aschaffenburg, Andreas Hoos.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die nächsten Termine zum Vormerken: 17.11.2016: „Woher kommt der Schimmel?“ 19.01.2017: „Komfortables Umbauen – optimal gefördert“

Quelle: Landratsamt Aschaffenburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis