Energiewechsel

Aschaffenburg: Informationsveranstaltung – „Die Bayerische Ehrenamtskarte kommt!“

Pressemeldung vom 15. September 2011, 11:13 Uhr

<Landkreis Aschaffenburg> Die Fachstelle Bürgerschaftliches Engagement
des Landkreises Aschaffenburg veranstaltet am Donnerstag, dem 22.
September 2011 von 18:30 bis 20 Uhr im Landratsamt Aschaffenburg (Großer
Sitzungssaal) eine Informationsveranstaltung zur Einführung der
Bayerischen Ehrenamtskarte.

Die Einführung einer bayernweiten Ehrenamtskarte hat der Freistaat
Bayern für das Jahr 2011 geplant. Der Landkreis Aschaffenburg
unterstützt diese Initiative und beteiligt sich daher an der
Einführung der Ehrenamtskarte von Beginn an.

Die Bayerische Ehrenamtskarte wird als Zeichen des Dankes und der
Anerkennung für ehrenamtlich Engagierte an Bürgerinnen und Bürger
vergeben, die sich in einem besonderen Maße engagieren. Die Inhaberinnen
und Inhaber der Karte werden landesweit in den Genuss von besonderen
Angeboten und Vergünstigungen bei öffentlichen und privaten Anbietern
kommen.

Die Fachstelle Bürgerschaftliches Engagement wird an der
Informationsveranstaltung über die Einführung der Bayerischen
Ehrenamtskarte berichten (z.B. über Vergabekriterien, Antragsverfahren,
Gültigkeit der Karte, Vergünstigungen) und für themenbezogene Fragen zur
Verfügung stehen.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine vorherige Anmeldung,
möglichst bis zum 15. September 2011, erforderlich. Die Teilnahme ist
kostenfrei.

Zur Anmeldung und für weitere Informationen steht Christiane Weber,
Fachstelle Bürgerschaftliches Engagement des Landkreises Aschaffenburg,
Tel.: 06021 / 394-321, E-Mail: Christiane.Weber@LRA-ab.bayern.de, zur
Verfügung.

Quelle: Landratsamt Aschaffenburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis