Energiewechsel

Aschaffenburg: Markttag Ehrenamt – Am Samstag, 28. September, in der Fußgängerzone

Pressemeldung vom 23. September 2013, 14:28 Uhr

Als Abschluss der bundesweiten Wochen des bürgerschaftlichen Engagements findet am kommenden Samstag, 28. September, von 10 bis 15 Uhr der „Markttag Ehrenamt“ statt. Mehr als 20 Organisationen und Initiativen bieten Ehrenamt zum Anfassen und machen die Fußgängerzone zur „Ehrenamts-Messe“.

An der Stiftskirche sind für Technik-Begeisterte Großfahrzeuge von Feuerwehr, THW und BRK zu sehen. Vom Scharfen Eck über Herstallstraße, Sandgasse bis zur City-Galerie zieht sich eine Infomeile durch die ganze Fußgängerzone.

Auch jede Menge Spiel und Spaß werden geboten mit der Kletterwand der Bergwacht, dem Überschlagsimulator des BRK und einem Stationsspiel für die ganze Familie. Von den Pfadfindern bis zum Sozialverein, vom Mütterzentrum bis zur Stadt-Garde sind die unterschiedlichsten Ehrenamtsorganisationen vor Ort. In der Mitte der Herstallstraße gibt es einen kleinen „Showbereich“ mit Tanz und Musik und kurzweiligen Interviews mit den beteiligten Organisationen.

Quelle: Stadt Aschaffenburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis