Energiewechsel

Aschaffenburg: Neuer Kinderstadtplan erschienen

Pressemeldung vom 22. Juli 2015, 13:07 Uhr

Der neue Aschaffenburger Kinderstadtplan ist erschienen. Auf ihm sind die Tipps der Aschaffenburger Grundschülerinnen und Grundschüler verzeichnet. Wo sind Wiesen, auf denen man Drachen steigen lassen kann? Auf welchen Bäumen kann man gut klettern und wo am Wasser spielen? Zu finden sind unter anderem alle Spiel- und Bolzplätze, die Skaterbahn, das Freibad, aber auch Gefahrenpunkte an Straßen.

Gemeinsam mit dem Kobra Beratungszentrum für kommunale Kinder-, Jugend- und Bürgerbeteiligung hat die Stadt nach 2010 nun zum zweiten Mal einen Kinderstadtplan herausgegeben. Er liegt in einer Auflage von 15.000 Stück vor und ist ab sofort im Rathaus, Dalbergstraße 15, und an vielen weiteren Stellen zu haben.

Aschaffenburg ist eine kinderfreundliche Stadt mit vielen Angeboten. Damit jeder weiß, wo diese tollen Angebote zu finden sind, wurden sie auf einem kindgerechten Plan dargestellt. Die Stadt bedankt sich bei allen Schülerinnen und Schülern der Grundschulen, die so fleißig bei der Erstellung des Kinderstadtplans mitgewirkt haben und wünscht viel Freude beim Entdecken neuer Spielmöglichkeiten.

Quelle: Stadt Aschaffenburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis