Energiewechsel

Aschaffenburg: Schultheatertage im Stadttheater Aschaffenburg vom 18. – 22. Juli 2016

Pressemeldung vom 13. Juli 2016, 12:15 Uhr

Vom 18. bis zum 22. Juli heißt es Vorhang auf für die Aschaffenburger Schulen und ihre jungen Schauspieltalente, die nach langer Probenarbeit ihr Publikum mit großer Spielfreude und künstlerischem Einfallsreichtum begeistern wollen. In acht Aufführungen präsentieren weiterführende Schulen fünf Eigenproduktionen, bei denen insgesamt 112 Schülerinnen und Schüler von der fünften bis zur elften Klasse auf den Brettern stehen, die die Welt bedeuten.

Thematisch wird ein großer Handlungsbogen gespannt. Zu sehen sind mysteriöse Kriminalfälle mit Sherlock Holmes, eine Neuinterpretation von Shakespeares „Ein Sommernachtstraum“, die kritische Fragen zur aktuellen Lage in Europa aufwirft, die antike Komödie über Lysistrata, die mit weiblichen Waffen den Krieg zwischen Athen und Sparta beendet und schließlich eine fantastische Geschichte, die an den gemeinsamen Ursprung aller Menschen erinnert.

Die einzigartigen Momente im Rampenlicht ermöglichen engagierte Lehrkräfte an den teilnehmenden Schulen sowie Theaterpädagogen. Karten erhält man an der Theaterkasse im Stadttheater für 5 Euro (Schüler: 3 Euro), Tel. 06021 330 1888, Mo-Fr 13-18 Uhr, Sa 10-13 Uhr. Weitere Informationen zu den Stücken auf www.stadttheater-aschaffenburg.de

Kronberg-Gymnasium

Wer ist Sherlock Holmes? + Die Baker Street Gang: Heimtücke hinter den Kulissen

MO, 18.07.2016, 12.00 Uhr

Wer ist Sherlock Holmes? + Neue Fälle für Sherlock Holmes

MO, 18.07.2016, 19.30 Uhr

Private Schulen Krauß

Halb & Halb – halb Alp, halb Traum

(nach William Shakespeares „Ein Sommernachtstraum“)

DI, 19.07.2016, 11.30 Uhr (öffentliche Generalprobe, Eintritt frei)

DI, 19.07.2016, 19.30 Uhr

FOSBOS Aschaffenburg

Lysistrata

(nach Aristophanes)

MI, 20. Juli 2016, 11.00 Uhr

MI, 20. Juli 2016, 19.30 Uhr

CreActing – Verein zur Förderung der Kreativität e. V. und verschiedene Aschaffenburger Schulen: Berufsschule 1, Brentanoschule, Dalberg-Mittelschule, Dalberg-Gymnasium, Fröbelschule, Pestalozzi Mittelschule, Schönberg Mittelschule, Staatliche Realschule für Knaben, vhs

Klang-Zwischen-Welten

FR, 22. Juli 2016, 10.30 Uhr

FR, 22. Juli 2016, 19.30 Uhr

Quelle: Stadt Aschaffenburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis