Energiewechsel

Aschaffenburg: Sperrung im Schneidmühlweg

Pressemeldung vom 28. März 2017, 15:50 Uhr

Wegen Fahrbahnsanierungsarbeiten muss der Schneidmühlweg von der Einmündung Scheffelstraße bis zur Paulusstraße von Montag, 3. April, bis voraussichtlich Freitag, 21. April, voll gesperrt werden.

Die Zufahrt zu den Anwesen ist je nach Baufortschritt möglich, aber nur sehr eingeschränkt. Während der Asphaltierungsarbeiten ist auch die Zufahrt für die Anlieger nicht möglich. Da diese Arbeiten stark witterungsabhängig sind, kann der genaue Zeitpunkt jetzt leider noch nicht festgelegt werden. Die Baufirma wird die Anlieger rechtzeitig informieren. Witterungsbedingt kann es zu zeitlichen Verschiebungen und/oder Änderungen kommen. Die Haltestelle Albrechtstraße entfällt ersatzlos. Die Umleitungsstrecke über die Bernhard-, Bopp- und Paulusstraße ist ausgeschildert.

Quelle: Stadt Aschaffenburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis