Energiewechsel

Aschaffenburg: Vortrag zum Thema Öffentlichkeitsarbeit für Vereine – Auftakt der Veranstaltungsreihe 2015

Pressemeldung vom 27. Mai 2015, 15:36 Uhr

Am Donnerstag, 11. Juni 2015 findet um 18.30 Uhr im Großen Sitzungssaal des Landratsamtes Aschaffenburg für Mitglieder in Vereinen sowie andere Interessierte ein Vortrag zum Thema „Öffentlichkeitsarbeit für Vereine“ statt.

Öffentlichkeitsarbeit kann viele Erfolge für einen Verein erzielen: Mitglieder und Mitarbeiter, die sich identifizieren, Förderer, die seine Anliegen unterstützen, Menschen im Umfeld, die sich wohlwollend für ihn interessieren!
Doch in vielen Vereinen, Gruppen oder Initiativen fehlt es manchmal an Zeit und Wissen für eine professionelle Öffentlichkeitsarbeit. Der Vortrag richtet sich an Ehrenamtliche, die in ihrem Verein für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig sind, Kontakt zu den Medien pflegen und die Organisation durch weitere Maßnahmen nach außen attraktiv darstellen wollen.

Im Rahmen des Vortrages werden die Grundlagen der Öffentlichkeitsarbeit und viele nützliche Hinweise aus der praktischen Arbeit im Umgang mit Medien vermittelt. Referent ist Thomas Stadler, Betriebswirt (VWA); Train the Trainer (IHK); Dozent der Erwachsenenbildung, Moderationstrainer. Für die Teilnahme wird ein Kostenbeitrag von 10 Euro pro Person erhoben; eine Anmeldung bis zum 3. Juni 2015 ist erforderlich.

Das Thema „Öffentlichkeitsarbeit für Vereine“ ist ein Vortrag aus der Veranstaltungsreihe für Vereinsmitglieder 2015, die von der Fachstelle Bürgerschaftliches Engagement des Landkreises Aschaffenburg organisiert wird. Weitere Veranstaltungstermine sind im Veranstaltungsprogramm veröffentlicht, das unter www.buergerengagement-ab.de<http://www.buergerengagement-ab.de> abgerufen werden kann.

Quelle: Landratsamt Aschaffenburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis