Energiewechsel

Augsburg: Erfolgreiche Delegationsreise nach China – Bürgermeister Peter Grab – „Städtepartnerschaft mit Jinan hat starke Impulse erhalten“

Pressemeldung vom 5. September 2013, 10:50 Uhr

Neuigkeiten zur Unesco-Bewerbung von Jinan und Absprachen für konkrete Austauschprojekte im kulturellen und wirtschaftlichen Bereich bringt die neunköpfige Delegation von ihrer Reise zu Augsburgs chinesischer Partnerstadt mit zurück. Unter der Leitung von Bürgermeister sowie Sport- und Kulturreferent Peter Grab erfuhr die Gruppe, der unter anderem auch Dr. Christoph Trepesch – Chef der Kunstsammlungen – und Götz Beck – Chef der Regio Augsburg Tourismus GmbH – angehörten, vom 28. August bis 1. September starke Impulse für die Städtepartnerschaft, die im kommenden Jahr zehnjähriges Bestehen feiert.

Quelle: Stadt Augsburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis