Energiewechsel

Augsburg: Finissage-Wochenende der Sonderausstellung „Weltenglanz – Der…

Pressemeldung vom 11. Februar 2010, 11:24 Uhr

Im Rahmen der Sonderausstellung „Weltenglanz – Der Mathematisch-Physikalische Salon Dresden zu Gast im Maximilianmuseum Augsburg“ findet am Samstag, 13. Februar, ein Finissage-Wochenende statt. Das Maximilianmuseum ist an diesem Tag von 10 bis 22 Uhr geöffnet. Es werden zahlreiche Führungen angeboten, sächsische Spezialitäten sowie ein Konzert des B(L)echquintetts um 19 Uhr. Zudem gibt es um 14.30 Uhr und 15 Uhr spannende Kinderführungen mit anschließendem wissenschaftlichem Experimentieren. Am Sonntag, 14. Februar, gibt es Führungen zu jeder vollen Stunde. Um 14 Uhr präsentiert Dr. Peter Plaßmeyer, Direktor des Mathematisch-Physikalischen Salons Dresden, die Highlights seiner Sammlung persönlich.

Für Rückfragen steht zur Verfügung:
Kunstsammlungen und Museen, Projektleitung WELTENGLANZ
Hayat Dorothea Wiersch, Telefon: 0821 / 324 4109
Weitere Informationen unter: www.weltenglanz.de

Quelle: Stadt Augsburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis