Energiewechsel

Augsburg: Gögginger Literaturkreis lädt zum gemeinsamen Lesen in die Stadtteilbücherei Göggingen

Pressemeldung vom 6. Juni 2012, 13:05 Uhr

Der Gögginger Literaturkreis feiert Anfang Mai sein einjähriges Bestehen.
Einmal im Monat treffen sich Lesebegeisterte in gemütlicher Runde im Roten
Salon der Stadtteilbücherei Göggingen, um ein gemeinsam ausgewähltes Buch zu
besprechen. Das nächste Treffen zum Buchthema „Muschelstrand“ von Marie
Hermanson findet am Donnerstag, 14. Juni, 19.30 Uhr, in der
Stadtteilbücherei Göggingen statt. Alle Interessierten sind hierzu herzlich
eingeladen. Weitere Informationen im Internet unter:
www.literaturkreisgoeggingen.wordpress.com.

Quelle: Pressestelle der Stadt Augsburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis