Energiewechsel

Augsburg: Kanalanschluss für Kleingartenanlagen „Brunnenbach“ und „Brunnenbachwiesen“ in Haunstetten

Pressemeldung vom 9. Dezember 2015, 08:17 Uhr

Die Kleingartenanlagen „Brunnenbach“ und „Brunnenbachwiesen des Stadtverbandes Haunstetten der Kleingärtner e.V. werden an das öffentliche Kanalnetz angeschlossen. Da sich die Anlagen in der weiteren Schutzzone des Trinkwasserschutzgebietes befinden, ist die Baumaßnahme besonders dringlich. Sie wird aus dem „Langfristigen Programm für die Sicherstellung einer umweltgerechten Entwässerung der Kleingartenanlagen in Augsburg – Nachrüsten mit Toiletten und Anschluss an das öffentliche Kanalnetz“ realisiert.

Darüber wird Reiner Erben, Referent für Umwelt, Nachhaltigkeit und Migration, am Donnerstag, 10. Dezember, um 15.30 Uhr, öffentlich informieren. Treffpunkt ist der Parkplatz am südlichen Ende des Kleingartenweges.

Quelle: Stadt Augsburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis