Energiewechsel

Augsburg: Stadt, Bündnis für Menschenwürde und Deutscher Gewerkschaftsbund veranstalten Gedenkstunde zum Kriegsende

Pressemeldung vom 6. Mai 2015, 15:01 Uhr

Zum siebzigsten Mal jährt sich der Sieg der Alliierten über Nazi-Deutschland und seine Verbündeten 1945. Die bedingungslose Kapitulation Deutschlands bedeutete das Ende des zweiten Weltkriegs in Westeuropa und der industriellen Massenvernichtung in den Konzentrationslagern sowie der politischen Verfolgung.

Quelle: Stadt Augsburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis