Energiewechsel

Augsburg: Verbesserter Winterdienst für Radwege

Pressemeldung vom 17. Januar 2017, 14:08 Uhr

Um sich vor Ort ein Bild über den Zustand der Radwege zu machen, sind Umweltreferent Reiner Erben und der städtische Fahrradbeauftragte mit einem Team des städtischen Winterdienstes nach dem ersten größeren Schneefall dieses Winters die Hauptverkehrswege abgefahren. Ziel ist, für die Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer die Situation im Winter noch weiter zu verbessern.

Quelle: Stadt Augsburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis