Energiewechsel

Bad Hindelang-Oberjoch: Kinderhotel Oberjoch – Allergikerfreundliche Ferien mit Spiel, Spaß und Erholung

Pressemeldung vom 23. Juli 2015, 08:41 Uhr

Bad Hindelang-Oberjoch (dk). Allergikerfreundliches Familienparadies mit Spaßgarantie für die ganze Familie: Das Kinderhotel Oberjoch bietet Ferien von der Allergie und zählt mittlerweile zu einem ausgewählten Kreis von allergikerfreundlichen Hotels in Deutschland (www.kinderhoteloberjoch.de). Das nach medizinischen Kriterien zertifizierte und mit fünf Kinderhotel-Smileys dekorierte Vier-Sterne-Hotel (145 Zimmer/80 neue Familiensuiten) ist mehrfach in den Bereichen Hygiene, Service, Qualität und für sein Familien-Angebot ausgezeichnet. Kürzlich erhielt das Hotel das „Zertifikat für Exzellenz“, mit dem beispielsweise Hotels dekoriert werden, die auf der weltweit größten Reisewebsite „TripAdvisor“ von Reisenden durchgehend herausragende Bewertungen erhalten haben. Zum All Inclusive-Familien-Angebot zählt 13 Stunden täglich eine professionelle Baby- und Kinderbetreuung in fünf Altersgruppen: 20 Mitarbeiter halten den Nachwuchs mit Spiel, Spaß und Sport auf einer 2.000 Quadratmeter großen Spielwiese und der längsten Hotel-Reifen-Wasserrutsche (128 Meter) auf Trab, während Eltern eine Auszeit vom Alltag im Wellnes- und Badecenter genießen.

„Spaß, Erholung und Regeneration – Wer seinen Urlaub bei uns verbringt, der macht auch Ferien von der Allergie. Vor allem Transparenz ist uns sehr wichtig. Wer genau wissen möchte, was zum Beispiel in den von uns angebotenen Nahrungsmitteln drin ist, verlangt nach unserer Informationsmappe, in der wir die Inhaltsstoffe der servierten Nahrungsmittel aufführen. Dass es in einem Hotel mit rund 250 Kindern keine völlig allergenfreie Atmosphäre geben kann, muss allerdings klar sein“, sagt Hoteldirektor Volker Küchler.

Wünsche betreffend Kulinarik, Allergie oder Lebensmittelunverträglichkeit erfüllt Küchenchef Michael Kögler, der täglich neu das All Inclusive-Schlemmerbüffet zusammenstellt. „Dass wir uns als All Inclusive-Familien-Hotel auch um die Bedürfnisse von Betroffenen kümmern, versteht sich von selbst. Deshalb überlassen wir bei der Auswahl der Zutaten und der Zubereitung nichts dem Zufall und haben immer spezielle Gerichte für Betroffene parat.“

Allergikerfreundlich ist das Kinderhotel der Inhaber-Familie Mayer auch in freier Wildbahn: Die Hochtallage im Urlaubsdomizil Oberjoch (1200 Meter) ist extrem pollen- und schimmelpilzsporenarm und frei von Hausstaubmilben. Offizielle Messungen weisen regelmäßig die niedrigsten Feinstaubwerte Bayerns aus, die „Alpenklinik Santa Maria“ in direkter Nähe gilt als einziges deutsches Hochgebirgszentrum zur Behandlung von Allergien und Atemwegserkrankungen bei Kindern und Jugendlichen. Spaß direkt vor der Hoteltüre garantieren ein Spielpark, Abenteuer-Kletterwald, Wasserspielplatz und ein Streichelzoo.

Quelle: Denkinger – Kommunikation

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis