Energiewechsel

Bad Wörishofen: Ein Erlebnis in Wort und Ton duo schirinolga

Pressemeldung vom 26. September 2013, 16:23 Uhr

Donnerstag, 21. November 2013
19.00 Uhr
Haus „Zum Gugger“

Wieder einmal gastiert das duo schirinolga aus Krumbach in der Kurstadt Bad Wörishofen.
Am 21. 11. 2013, 19.00 Uhr findet im Haus zum Gugger in Bad Wörishofen ein Abend mit Harfe und Lyrik statt.

Das Duo fängt die herbstliche Abendstunde ein. Schirin Ghadban rezitiert Lyrik zur Abendzeit und die Harfenistin Olga Maria Jekle fängt mit ihrer Harfe die Stimmung ein. Und so „gesellen sich Wort und Ton“ – bedingen einander -genau so wie es der schwäbische Dichter Hermann Hesse auszudrücken vermochte. Das Duo wird erstmals in Bad Wörishofen die Dichterin Hedwig Lachmann rezitieren, die während der Wirren des 1. Weltkriegs ihre letzten Lebensjahre in Krumbach/Schwaben verbrachte. In besonderer Weise hat sie die Landschaft der schwäbischen Täler in Worten gemalt.

Gäste, die eine besinnliche Stunde erleben möchten sind herzlich eingeladen. Das duo schirinolga freut sich über einen Obulus, wenn es denn nun dann gefallen hat. Der Eintritt ist frei – Spenden werden erbeten.

Quelle: Bad Wörishofen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis