Energiewechsel

Bamberg: Musik aus Franken von Franken 11. Mai 2010

Pressemeldung vom 11. Mai 2010, 10:47 Uhr

Musik aus Franken von Franken wird am kommenden Samstag, 15. Mai 2010 im Museumsgasthof Schmaus, Frensdorf zum Besten gegeben. Beginn ist um 17:00 Uhr, der Eintritt ist frei.
Der Erwachsenenchor der Kreismusikschule, „audida“, hat sich heuer schwerpunktmäßig der fränkischen Mundartmusik verschrieben. Werner Krahnert, der das Bamberger Musikleben über 27 Jahre maßgeblich geprägt hat, ist der Komponist der Chorstücke, mit denen audida das Programm a capella abrundet. Er vertonte sowohl alte Volkslieder als auch Gedichte von Josef Eichendorff.
Mit dem Männerchor des Fränkischen Sängerbundes kommt zudem ein ausgezeichnetes Ensemble zu Besuch und singt Lieder aus seinem vielfältigen Repertoire. Der Hausmusik verpflichtet fühlen sich die Rixn aus Graatz (Marktgraitz im Landkreis Lichtenfels), ein eingespieltes und eingesungenes Familientrio. Sie singen und spielen fränkische Volksmusik in heimischer Mundart.
Im Anschluss ist dort ein gemütliches Beisammensein geplant.

Quelle: Landratsamt Bamberg – Presse-/Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis