Energiewechsel

Bamberg: Ortsdurchfahrt Herrnsdorf gesperrt

Pressemeldung vom 24. Oktober 2011, 10:36 Uhr

Vom 17. Oktober bis voraussichtlich 31. Dezember 2011 werden in der Ortsdurchfahrt Herrnsdorf (St 2260) neue Gehwege angelegt sowie die Fahrbahn saniert. Während dieser Zeit muss die Ortsdurchfahrt für den gesamten Verkehr gesperrt werden.

Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über Zentbechhofen – Schweinbach – Wind.
Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert.

Quelle: Landratsamt Bamberg – Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis