Energiewechsel

Bayreuth: Buchrallye – Mit Ferkelchen durch die Welt

Pressemeldung vom 2. Juni 2015, 09:45 Uhr

BAYREUTH – „Mit Ferkelchen durch die Welt von Kirsten Boie“ lautet der Titel einer Buchrallye, die von der Stadtbibliothek ab Dienstag, 9. Juni, bis 30. Juni in der Black Box des RW21 veranstaltet wird. Aus Anlass des 65. Geburtstages der bekannten Kinderbuchautorin hat der Oetinger Verlag diese Veranstaltung entwickelt, die zum Mitmachen einlädt.

Die Rallye richtet sich an Schüler und Schülerinnen der 2. bis 4. Klasse und besteht aus unterschiedlichen Stationen zu den Büchern von Kirsten Boie. Der Inhalt der Bücher muss den Kindern nicht bekannt sein, das heißt, es wurden Aufgaben entwickelt, die ohne Vorkenntnisse gelöst werden können. Das Ziel ist, Spaß am Lesen zu vermitteln und auf die Bücher neugierig zu machen. Schulklassen und Gruppen werden gebeten, ihre Teilnahme vorab bei der Stadtbibliothek anzumelden. Einzelpersonen steht die Rallye nachmittags ab 15.30 Uhr zur Verfügung.

Kirsten Boie ist eine der renommiertesten, erfolgreichsten und vielseitigsten deutschen Kinder- und Jugendbuchautorinnen. Ihr Debüt „Paule ist ein Glücksgriff“ wurde ein beispielloser Erfolg (Auswahlliste zum Deutschen Jugendliteraturpreis, Buch des Monats der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur in Volkach, Ehrenliste des Österreichischen Staatspreises für Kinder- und Jugendliteratur). Inzwischen sind von Kirsten Boie weit mehr als 100 Bücher erschienen und in zahlreiche Sprachen übersetzt worden. Bücher, die keinen Zweifel daran lassen, dass die Autorin auf Seiten der Kinder steht. Dass sie dabei auch die Erwachsenen nicht vergisst, macht ihre Figuren so wahrhaftig und sympathisch, ihre Bücher so liebens- und lesenswert.

Quelle: Stadt Bayreuth

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis