Energiewechsel

Bayreuth: Eine „lebende Bibliothek“ zu den interkulturellen Wochen“

Pressemeldung vom 19. September 2013, 10:37 Uhr

BAYREUTH – Im Rahmen der diesjährigen interkulturellen Wochen präsentiert die Stadtbibliothek Bayreuth am Samstag, 28. September, von 10.15 Uhr bis 12.45 Uhr, im 2. Obergeschoss des RW21 eine „lebende Bibliothek“. Neben gedruckten Büchern kann man sich an diesem Tag auch „lebende Bücher“ für ein Gespräch „ausleihen“. Interessante Menschen aus aller Welt beantworten Fragen rund um ihre Lebenswelt. Unter vier Augen haben die Besucher die Gelegenheit, das zu fragen, was sie schon immer über die Kultur des Anderen wissen wollten, aber nie zufragen wagten.

Ziel der „lebenden Bibliothek“ ist es, durch persönliche Begegnungen, Vorurteile abzubauen und damit Toleranz und Verständnis füreinander zu fördern.

Quelle: Stadt Bayreuth

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis