Energiewechsel

Bayreuth: Migrantinnen in Bayern – Kompetent auf dem Arbeitsmarkt

Pressemeldung vom 28. April 2017, 11:13 Uhr

Im Rahmen des Projekts „Migrantinnen in Bayern – Kompetent auf dem Arbeitsmarkt“, das in Bayreuth von MigraNet und der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Bayreuth, Irene Münch, organisiert wird, sollen Frauen mit Migrationshintergrund für den Arbeitsmarkt durch bedarfsorientierte Angebote zu Fach- und Arbeitsmarktthemen gestärkt werden. An den Freitagen, 5. Mai (Bedarfsermittlung), 2. und 23. Juni, jeweils von 10.30 Uhr bis 13.30 Uhr, geht es um die „Interkulturelle Kompetenz im Bewerbungsprozess“. Die Workshops finden in der Kreativwerkstatt des RW21 statt. Informationen hierzu gibt es bei Irene Münch, E-Mail: gleichstellungsbeauftragte@stadt.bayreuth.de, oder bei Migrantinnen – Netzwerk Bayern e.V., Claudia Sánchez-Wolf, E-Mail: claudia-sanchez-wolf@migrantinnen-bayern.de.

Quelle: Stadt Bayreuth

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis