Energiewechsel

Bayreuth: „Rassismus ade! Vielfalt olé“

Pressemeldung vom 20. März 2017, 16:34 Uhr

Am Dienstag, 21. März, dem Internationalen Tag gegen Rassismus, laden der Integrationsbeirat der Stadt Bayreuth gemeinsam mit dem Verein „Bunt statt Braun“, dem Bündnis KUnterBunT, dem Kunstmuseum und einer Reihe weiterer Initiativen und Einrichtungen im Rahmen der diesjährigen internationalen Wochen gegen Rassismus zu einer gemeinsamen Aktion ein, zu der alle eingeladen sind, die sich deutlich und öffentlich gegen Rassismus jeglicher Form positionieren wollen. Treffpunkt ist um 12.10 Uhr auf dem Stadtparkett beim Neptunbrunnen.

Die Veranstalter hoffen auf eine möglichst rege Beteiligung, die deutlich machen soll, dass in Bayreuth kein Platz für Fremdenfeindlichkeit und Rassismus ist. Zum Abschluss folgt passend zum Motto des Tages „Rassismus ade! Vielfalt olé!“ eine Flamenco-Darbietung im Rotmain-Center.

Als Beitrag zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus macht die Stadt Bayreuth zudem erneut auf die Kampagne „Kein Platz für Rassismus! Wir zeigen Zivilcourage“ aufmerksam. Diese Initiative der Allianz gegen Rechtsextremismus in der Metropolregion Nürnberg, deren Mitglied die Stadt Bayreuth ist, will erreichen, dass Gruppierungen mit rassistischer und fremdenfeindlicher Gesinnung keine Veranstaltungs- oder Versammlungsräume mehr zur Verfügung gestellt werden. Alle Bayreuther Gaststätten- und Hotelbetriebe werden gebeten, sich an der Kampagne zu beteiligen.

Ein Flyer mit einer Veranstaltungsübersicht liegt bei den Bürgerdiensten im Neuen Rathaus, Luitpoldplatz 13, sowie im Rathaus II, Dr.-Franz-Straße, aus.

Das Programm ist außerdem im Internet abrufbar unter www.familien-in-Bayreuth.de sowie auf der Homepage der Veranstalter und im deutschlandweiten Kalender der Internationalen Wochen gegen Rassismus unter www.internationale-wochen-gegen-rassismus.de/veranstaltungen. Für weitere Informationen steht das Amt für Kinder, Jugend, Familie und Integration, Telefon 0921 251119, zur Verfügung.

Quelle: Stadt Bayreuth

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis