Energiewechsel

Bayreuth: Sturzprävention im Focus

Pressemeldung vom 2. März 2017, 15:53 Uhr

In der Reihe „Gesundheit im Fokus“ bietet die Bürgerbegegnungsstätte, Am Sendelbach 1-3, am Donnerstag, 9. März, um 15 Uhr, einen kostenlosen Nachmittag mit Übungen und Informationen zur Sturzprävention an. Stürze bergen vor allem für Menschen im Seniorenalter ein hohes Verletzungsrisiko. Die gute Nachricht ist: Man kann wirksam vorbeugen! Mit gezieltem Training lassen sich Trittsicherheit und Gleichgewicht stärken. In dem praxisbezogenen Workshop ist aus erster Hand zu erfahren, wie man stabil bleiben kann. Die Physiotherapeutin Karin Böhm steht an diesem Nachmittag als kompetente Referentin zur Verfügung. Da auch praktisch geübt werden soll, empfiehlt sich bequeme Kleidung.

Quelle: Stadt Bayreuth

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis