Berchtesgadener Land

Energiewechsel

Freilassing: Auftakt der Festival-Reihe „Rock the Lok“ in der Lokwelt Freilassing mit TEN YEARS AFTER

Pressemeldung vom 15. Mai 2017, 13:39 Uhr aus Berchtesgadener Land

Die Woodstock-Legende TEN YEARS AFTER kommt nach Freilassing! Bernhard Schmähl, der sich innerhalb des Kulturvereins Freilassing federführend um die Kleinkunstplattform Ramasuri kümmert, gelang die Buchung der legendären britischen Bluesrocker. TEN YEARS AFTER eröffnet im Juli gemeinsam mit zwei heimischen Vorbands, der „Cheap Wine Band“ und „22 TOP“, der genialen ZZ TOP – Coverband um den […]

Weiterlesen »

Freilassing: 5 Jahre Lokwelt-Jazznacht mit „Großmütterchen Hatz & Klok“

Pressemeldung vom 11. Mai 2017, 12:31 Uhr aus Berchtesgadener Land

Hochkarätiger Musikgenuss pur, den das Wiener Quintett um Bandleaderin und Akkordeonistin Franziska Hatz bietet. „Großmütterchen Hatz & Klok“ eröffnete 2016 die Wiener Festwochen und in diesem Jahr das Akkordeon-Festival Wien. „Ihr Programm schmeckt wie die Küche östlich von Wien: deftig, pikant und zartschmelzend süß.“ Jazz mit Witz und ansteckende Freude an feuriger Musik vom Balkan […]

Weiterlesen »

Freilassing: Jazzfrühschoppen in der Lokwelt Freilassing mit der Tiger Rag Hotband

Pressemeldung vom 23. März 2017, 13:47 Uhr aus Berchtesgadener Land

Es swingt wieder im Eisenbahnmuseum! Am Sonntag, 2. April von 11.00 bis 13.00 Uhr ist es soweit. Auf vielfachen Besucherwunsch hin fährt die Tiger Rag Hotband mit Volldampf in die Lokwelt ein. Besonders dem New-Orleans Jazz, dem Dixieland und dem Swing fühlt sich die Reichenhaller Band um Bandleader Horst Radinger verbunden. Sanftmütig schleicht sich das […]

Weiterlesen »

Freilassing: Ausdrehen der Dampflok 41 018 auf der Drehscheibe der Lokwelt

Pressemeldung vom 16. März 2017, 15:42 Uhr aus Berchtesgadener Land

Das ist was für Eisenbahnfans und solche, die es werden wollen! Die Dampflok 41 018 wird am Samstag, 18. März, auf der Drehscheibe der Lokwelt Freilassing ausgedreht, damit sie abends die Rückfahrt nach Augsburg in der richtigen Richtung, also mit dem Kamin nach vorne, antreten kann. Der Verein „Eisenbahn-Nostalgiefahrten-Bebra e. V.“ veranstaltet die Dampfsonderzugfahrt von […]

Weiterlesen »

Freilassing: Archivvortrag “ Unter Dampf – Eisenbahngeschichte in Bayern“ von Dr. Matthias Röschner

Pressemeldung vom 9. März 2017, 16:15 Uhr aus Berchtesgadener Land

Das Lokwelt Veranstaltungsjahr startet am 16. März 2017 mit einem hochkarätigen Archivvortrag: „Unter Dampf – Eisenbahngeschichte in Bayern“. Auf dem Gebiet des heutigen Bayern wurde eine Vielzahl bedeutender Strecken und Brücken gebaut, berühmte Lokomotivfabriken waren hier angesiedelt. Im Archiv des Deutschen Museums sind wichtige Dokumente zur Geschichte der Eisenbahn in Bayern überliefert. Dr. Matthias Röschner, […]

Weiterlesen »

Freilassing: Bitte Einsteigen!

Pressemeldung vom 13. Dezember 2016, 15:01 Uhr aus Berchtesgadener Land

Am vierten Adventssonntag, 18. Dezember 2016, fährt eine Dampflok der Österreichischen Gesellschaft für Eisenbahngeschichte (ÖGEG) mit sieben historischen Reisezugwägen von Freilassing nach Bad Reichenhall und wieder zurück. Die romantische Fahrt wie in alten Zeiten beginnt um ca. 14.00 Uhr bei der Lokwelt, Rückkunft in Freilassing ist gegen 16.00 Uhr. Die genauen Fahrzeiten werden auf der […]

Weiterlesen »

Freilassing: „Von der Karrenrille bis zur utopischen Breitspur! Ein Streifzug durch die verschiedenen Spurweiten der Eisenbahn“

Pressemeldung vom 6. Oktober 2016, 10:33 Uhr aus Berchtesgadener Land

Seit Anbeginn der Eisenbahn Mitte des 19. Jahrhunderts ist die Spurweite ein Kernthema. Was versteht man unter Spurweite, woraus entwickelte sie sich, welche Bedeutung hat sie, warum gibt es so viele verschiedene? Waren die Überlegungen nur kommerziell oder waren militärische Gründe ausschlaggebend? Bauten private Eisenbahngesellschaften aus finanziellen Aspekten oft schmälere Spurweiten oder war es aus […]

Weiterlesen »

Freilassing: Der Weltklasse-Pianist Axel Zwingenberger kommt in die Lokwelt Freilassing

Pressemeldung vom 1. August 2016, 14:32 Uhr aus Berchtesgadener Land

„Vom Zauber der Züge“ – eine Reise durch die Nacht in Bildern, Blues & Boogie Woogie, so nennt Axel Zwingenberger, der weltweit bekannteste Botschafter des Boogie Woogie, sein Konzert. Mit seiner unbändigen Spielfreude, seinem mitreißenden Groove und seiner Virtuosität hat sich Axel Zwingenberger seit langem in die Herzen des Publikums gespielt. „Boogie Woogie ist die […]

Weiterlesen »

Freilassing: Jazz in der Lokwelt im August mit „Blues Juice“

Pressemeldung vom 26. Juli 2016, 13:29 Uhr aus Berchtesgadener Land

Heli „Punzi“ Punzenberger (guitars, vocals, stories) gilt als musikalisches Urgestein in Österreich und Bayern, sein Repertoire reicht von Blues über Rock, Pop und Funk bis hin zu Jazz und Latin. Vor zwei Jahren traf er zum ersten Mal auf Nane Frühstückl (vocals, piano). Von der Blues-Röhre über schwungvollen Swing-Scat-Gesang bis hin zur einfühlsamen Ballade, kaum […]

Weiterlesen »

Freilassing: Wer bietet mehr? Große Fundsachversteigerung im Eisenbahnmuseum Lokwelt in Freilassing

Pressemeldung vom 12. Juli 2016, 13:18 Uhr aus Berchtesgadener Land

Mehr als 120 Fundstücke kommen am Sonntag, 17. Juli, in der Freilassinger Lokwelt unter den Hammer. Um 10.00 Uhr können die Waren in Augenschein genommen werden, von 11.00 bis ca. 15.00 Uhr findet die Auktion statt. Die unglaublichsten Dinge werden von Reisenden in den Zügen und Bahnhöfen der Deutschen Bahn liegen gelassen und dürfen, sofern […]

Weiterlesen »
Seite 1 von 6123...| »

 Hinweis