Energiewechsel

Cham: „Kloane Blosmuse“ beim Musiksommer

Pressemeldung vom 25. Juni 2015, 11:23 Uhr

Ihre Stärke ist die feine Unterhaltungsmusik – ganz ohne „Remmidemmi“ und Verstärkeranlagen. Sie sind begeisterte Musiker und erfahrene, langjährige Ensemble-Mitglieder in leitenden Positionen verschiedener Blasorchester. Und entsprechend klingt ihre Musik. Die Vier von der „Kloana Blosmuse“, das sind Sepp Blaha, Franz Ederer, Tobias Knopf und Max Kirschbauer. Sie spielen traditionelle Blasmusik wie Marsch, Walzer, Polka, Boarische und Zwiefache bis hin zu modernen Arrangements aus Schlager und Evergreens im Stil der Tavern-Musikanten. Alle Arrangements sind speziell auf dieses Ensemble abgestimmt, da wird nichts dem Zufall überlassen – und hören kann man’s auch! Gerade die rechte Mischung für den Chamer Musiksommer – diesmal eingebettet in die Veranstaltung „Sappralot – in Cham spielt die Musik!“ – am Samstag, 27. Juni, auf dem Marktplatz der Stadt am Regenbogen, von 10 bis 13 Uhr bei freiem Eintritt.

Quelle: Stadt Cham

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis