Energiewechsel

Coburg: Eltern von Sternenkinder suchen Antworten auf Fragen

Pressemeldung vom 9. Februar 2012, 11:58 Uhr

Eltern, die ihre Kinder durch Fehlgeburt, Totgeburt oder Babytod verloren haben, treffen sich regelmäßig in der Selbsthilfegruppe Sternenkinder. Durch den gegenseitigen Austausch der traumatischen Erlebnisse erfahren sie Trost und Erleichterung, nicht allein in dieser Situation zu sein.

Trotzdem gibt es viele Fragen, die beantwortet werden sollen. Dazu werden zum nächsten Gruppentreffen Helga Knirsch und Vera Will von der Selbsthilfegruppe Verwaiste Eltern und Schwester Silke vom Klinikum Coburg Informationen geben.

Das Gruppentreffen findet am 15.02.12 um 19.00 Uhr in den Selbsthilferäumen, Neustadter Str. 3 in Coburg statt. Interessierte Eltern können direkt zum Treffen kommen oder sich informieren unter Tel.:09561/617329 oder Tel.:01577/5972411.

Quelle: Stadt Coburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis