Energiewechsel

Coburg: Fundsachen März/April 2015

Pressemeldung vom 4. Mai 2015, 11:48 Uhr

Im März und April 2015 wurden im Fundbüro u.a. abgegeben:

Fahrräder, Einkaufstüten/ -taschen sowie Rucksäcke mit verschiedenen Inhalten, Sporttaschen und -beutel, verschiedene Schirme und Knirpse, mehrere Schlüssel und Autoschlüssel, Brillen/Sonnenbrillen sowie Brillenetuis, diverse Kleidungsstücke, Schmuckstücke und Uhren, Mützen/Caps, Handschuhe, Schals und Tücher, Geldbörsen mit und ohne Inhalt, Handys, 2 Cityroller, sowie 1 IPOD.

Die Eigentümer oder Ihre Bevollmächtigten können diese Gegenstände im Servicebüro/Fundbüro, Rosengasse 1, Coburg (geöffnet Montag – Donnerstag 8:00 – 16:00 Uhr, Freitag 8:00 – 12:00 Uhr) abholen. Telefonisch sind wir unter der TelNr. 09561-891327 für Sie da!

Gerne verweisen wir Sie auch auf die Internetseite www.coburg.de ( Fundbüro, die Ihnen bei Ihrer Suche eventuell weiterhelfen kann.

Wer Interesse am Ankauf eines Fundfahrrades (nach Ablauf der 6monatigen Aufbewahrungsfrist) hat, kann unter o.g. Telefonnummer gerne einen Termin vereinbaren. Der nächste feststehende Termin ist Donnerstag, 07.05.2015, 16:45 Uhr (pünktlich), in der Rodacher Str. 63, 96450 Coburg, (ehemaliger Kohlen-Puff, jetzt Coburger Tafel, Hinterhof). Achtung: Dieser Termin gilt ausschließlich für den FahrradVERKAUF! Keine Fundsachenversteigerung!

Quelle: Stadt Coburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis