Energiewechsel

Coburg: Mitarbeiter der Staatlichen Realschule Coburg I bei VolksLesen.tv

Pressemeldung vom 4. November 2011, 14:15 Uhr

Johann Wolfgang von Goethe, Michael Ende und Stephen King – bei VolksLesen.tv werden Texte dieser und noch vieler weiterer Schriftsteller von ihren Leserinnen und Lesern vorgestellt.

Die Internetplattform richtet sich an Menschen, die das gedruckte Wort lieben. Sie lesen vor der Kamera kurze Ausschnitte aus den Büchern, die ihnen wertvoll sind.

Diese Woche lesen die Mitarbeiter der Staatlichen Realschule Coburg I bei VolksLesen.tv aus ihren Lieblingsbüchern.

Bis Dezember werden jede Woche weitere Coburger einen Schmöker ihrer Wahl präsentieren – vorzugsweise an einem schönen Coburger Ort. In Kürze lesen auch Mitarbeiter der Stadtverwaltung Coburg.

Dabei werden die Vorleser vom Internetfernsehsender itv gefilmt. Auf diese Weise entsteht eine kleine mediale Bibliothek des aktuellen Coburger Buchgeschmacks und Zeitgeists.

VolksLesen.tv mit seinem Initiator Martin Scharfe war Gewinner des ersten Coburger Medienpreises. So kam auch der Kontakt zu Coburg zustande. Vor den Vestestädtern haben Berliner und Österreicher aus der Wachau für die Plattform gelesen.

Quelle: Stadt Coburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis