Energiewechsel

Coburg: Weihnachtsbasar der Frauengruppe im Kinder- und Jugendzentrum Wüstenahorn

Pressemeldung vom 4. November 2011, 08:42 Uhr

Das ganze Jahr gebastelt

Er ist mittlerweile ein fester Bestandteil im Veranstaltungskalender des Kinder- und Jugendzentrums im Coburger Stadtteil Wüstenahorn: der Weihnachtsbasar.

Das ganze Jahr über wurde fleißig gebastelt, um im Haus in der Karl-Türk-Straße 88 viele originelle und preiswerte Unikate anbieten zu können.

Wer also noch eine Adventsdekoration oder ein Geschenk mit einer ganz persönlichen Note sucht, sollte sich Samstag, den 12.11.2011, fest einplanen. Von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr werden neben den erwähnten Basteleien auch Kuchen, Kaffee sowie Glühwein und alkoholfreie Getränke in stimmungsvoller, voradventlicher Atmosphäre angeboten.

Nicht unerwähnt bleiben soll, dass die Frauengruppe mit einem Teil des Verkaufserlöses ihr Kinder- und Jugendzentrum unterstützt.

Für Fragen oder Informationen stehen die dortigen Mitarbeiter telefonisch unter
09561/ 38937 gerne zur Verfügung, und zwar von Montag bis Freitag von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr und montags, mittwochs und freitags auch am Abend.

Quelle: Stadt Coburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis