Energiewechsel

Dachau: Der Erlös aus dem BRK-Adventsbasar kommt der Weihnachtsfeier „Kinder für Kinder“ zugute

Pressemeldung vom 29. November 2016, 12:26 Uhr

Auf dem Adventsbasar „Kinder für Kinder“ der Frauenbereitschaft des BRK-Kreisverbandes herrschte reger Besuch. Die von den Damen der Bereitschaft in unzähligen Stunden hergestellten Weihnachtsplätzchen, feinen Marmeladen, Liköre, Stricksachen, Christbaumschmuck und liebevoll dekorierten Adventskränze fanden reißenden Absatz. „Wir sind mit dem Verkauf sehr zufrieden“, berichtete die Leiterin der SEG-Bereitschaft Angelika Gumowski im Rotkreuzhaus. Vor allem Angelika Kniesel, die im BRK seit 20 Jahren die Aktion „Kinder für Kinder“ organisiert, freut sich über jeden Euro. Der Erlös aus dem Basar fließt in die Weihnachtsfeier, die am 20. Dezember im Rotkreuzhaus für Kinder aus sozial benachteiligten Familien stattfindet. Die Zahl der bedürftigen Kinder steigt seit Jahren an. „Heuer werden wieder rund 150 Kinder mit einem ganz persönlichen Geschenk vom Nikolaus beschenkt“, berichtet Angelika Kniesl. Der Dachauer Augenarzt Dr. Thomas Gehard und seine Frau Heidi spendeten dafür 600 Euro. Wer einem Kind eine Weihnachtsfreude machen möchte, kann auf folgende Konten spenden:
Volksbank Raiffeisenbank Dachau eG: IBAN DE98 7009 1500 0000 0259 09
BIC: GENODEF1DCA
oder Sparkasse Dachau: IBAN DE97 7005 1540 0000 9234 66
BIC: BYLADEM1DAH

Quelle: Stadt Dachau

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis