Energiewechsel

Deining: Deining wird „militarisiert“

Pressemeldung vom 18. Februar 2010, 13:16 Uhr

Am Samstag werden Teile der Gemeinde Deining im Mittelpunkt militärischer Übungen stehen. Reservistenkameradschaft führt Wettkampf durch.

Die Vorbereitungen für den 12. Jura-Wintermarsch am Samstag, den 20. Februar sind in vollem Gange. Die Reservistenkameradschaft Deining lädt die gesamte Bevölkerung ein, an diesem Samstag einmal hinter die Kulissen der Reservistenarbeit zu blicken und sich über die verschiedenen Aufgaben zu informieren. Auch für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein.
Ort der Veranstaltung ist der Betriebshof der Firma TOI TOI & Dixi, Im Gewerbegebiet 2 in Unterbuchfeld. Während des ganzen Tages können verschiedene Handwaffen der Bundeswehr besichtigt werden. Am Informationsstand des Verbandes der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) können sich die Besucher ein Bild von den Aktivitäten der Reservisten machen. Außerdem gibt es eine Ausstellung mit Bundeswehr- und US-Militärfahrzeugen.
Die Reservisten sehen ihre Aufgabe als Bindeglied zwischen Bevölkerung und Bundeswehr und möchten dies in der Öffentlichkeit durch diese Veranstaltung auch präsentieren.

15 Mannschaften aus ganz Bayern nehmen an diesem Jura-Wintermarsch teil. Eine Mannschaft besteht aus vier Wettkämpfern, die mit der Lösung verschiedenster Aufgaben konfrontiert werden. Dazu gehören das Überwinden von Geländeeinschnitten durch Seilsteg, ein Hindernislauf im Gelände, Sanitätsdienst, Fernmeldeaufgaben, Fragen zur aktuellen Sicherheitspolitik, Waffenkunde, Orientieren im Gelände, Gesprächsaufklärung, Gebrauch von Karte und Kompass und ein Marsch unter zeitlicher Begrenzung und körperlicher Belastung. Die Teilnehmer müssen gesund und körperlich fit sein, um die bestmöglichen Leistungen an den elf Stationen zu erzielen.

Die erste Mannschaft geht um 7 Uhr früh an den Start. Die Siegerehrung findet um 18 Uhr mit der Blaskapelle Deining und einem Fackelzug am Dorfplatz in Unterbuchfeld mit einem sich anschließenden gemütlichen Beisammensein statt. Ausrichter dieser offiziellen Dienstveranstaltung ist das Landeskommando Bayern in Zusammenarbeit mit der Reservistenkameradschaft Deining.

Quelle: Gemeinde Deining

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis