Energiewechsel

Erlangen: Ab Spielzeit 2012/2013 – „Theater auf Rezept“

Pressemeldung vom 25. Juni 2012, 14:48 Uhr

Das Theater Erlangen beteiligt sich ab der Spielzeit 2012/2013 an dem bundesweiten Projekt „Theater auf Rezept“. Kinder und Jugendliche erhalten für den Besuch einer der kostenfreien Vorsorgeuntersuchungen (sog. U10, U11 und J1) als Dankeschön jeweils einen Gutschein für einen Besuch im Markgrafentheater. Rund 30 Kinder- und Jugendärzte aus der Hugenottenstadt und dem Umland beteiligen sich daran.
Intendantin Katja Ott stellt gemeinsam mit dem Obmann des Bundesverbandes für Kinder- und Jugendärzte Mittelfranken, Karl-Heinz Leppik, im Rahmen einer Pressekonferenz am Mittwoch, 27. Juni, das neue Projekt vor.

Quelle: Stadt Erlangen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis