Energiewechsel

Erlangen: Bayerischer Verkehrssicherheitspreis wieder ausgeschrieben

Pressemeldung vom 22. Februar 2010, 15:24 Uhr

Mit dem Ziel, die Verkehrssicherheit zu erhöhen, haben die Bayerische Versicherungskammer Bayern und die Landesverkehrswacht Bayern den Wettbewerb um den Bayerischen Verkehrssicherheitspreis ins Leben gerufen. Der mit 7.500 Euro dotierte Preis, der in diesem Jahr bereits zum 13. Mal vergeben wird, kann an Einzelpersonen und Gruppen, die sich mit Kampagnen und Medienbeiträgen für die Verkehrssicherheit eingesetzt haben, vergeben werden. Einsendeschluss für die Wettbewerbsbeiträge ist der 30. April. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.versicherungskammer-bayern.de oder www.verkehrswacht-bayern.de.

Quelle: Stadt Erlangen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis