Energiewechsel

Erlangen: „Berg“-Sirenen werden getestet

Pressemeldung vom 6. Mai 2015, 15:27 Uhr

Die Stadt testet am Mittwoch, 13. Mai, um 12:00 Uhr die Sirenen-Warnanlage auf dem Bergkirchweihgelände. Dabei ertönt ein Warnton, anschließend ist ein Text (deutsch und englisch) zu hören. Beispielsweise bei einem aufziehenden Unwetter können die Besucher so informiert werden.

Quelle: Stadt Erlangen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis