Energiewechsel

Erlangen: Biobrotboxen für 950 Erstklässler

Pressemeldung vom 16. September 2013, 16:25 Uhr

Bürgermeisterin und Schulreferentin Birgitt Aßmus eröffnet am Mittwoch, 18. September, in der Grundschule An der Brucker Lache (Zeißstraße 51) die diesjährige Biobrotbox-Aktion der Stadt. Dabei überreicht sie – symbolisch für rund 950 Erstklässler in der Hugenottenstadt – eine dauerhaft verwendbare Brotdose, mit einer gesunden Pausenverpflegung. Mit der Aktion, die vom Amt für Umweltschutz und Energiefragen sowie vom Schulverwaltungsamt getragen wird, sollen Eltern und Kinder auf die Wichtigkeit einer gesunden Ernährung aufmerksam gemacht werden.

Quelle: Stadt Erlangen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis