Energiewechsel

Erlangen: Chanukka-Licht wird am Hugenottenplatz entzündet

Pressemeldung vom 9. Dezember 2015, 14:45 Uhr

Die Jüdische Kultusgemeinde feiert zusammen mit der Stadt Erlangen am Sonntag, 13. Dezember, um 16:30 Uhr auf dem Hugenottenplatz das Chanukka-Fest. Dabei wird nach dem Entzünden des Lichts am traditionellen mehrarmigen Leuchter Oberbürgermeister Florian Janik zu den Gästen sprechen. Das jüdische Fest erinnert an die Wiedereinweihung des Tempels von Jerusalem.

Quelle: Stadt Erlangen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis