Energiewechsel

Erlangen: Drei Besuchergruppen aus Wladimir zu Gast

Pressemeldung vom 20. Juli 2015, 14:46 Uhr

Insgesamt drei Besuchergruppen aus der russischen Partnerstadt Wladimir sind in den nächsten Tagen zu Gast in der Hugenottenstadt. Den Auftakt macht eine 21-köpfige Gruppe, unter ihnen der Pfarrer der katholischen Rosenkranzgemeinde, Sergej Sujew, die am Dienstag, 21. Juli, von Bürgermeisterin Elisabeth Preuß im Rathaus begrüßt werden. Diese Gruppe hält sich auf Einladung des Bundes der Katholischen Jugend zwei Wochen lang in Erlangen auf.
Weiter geht es am Mittwoch, 22. Juli, wo Preuß im Club International der Volkshochschule 20 Wladimirer begrüßt. Sie besuchen dort bis Ende des Monats einen eigens zusammengestellten Deutsch-Kurs. Oberbürgermeister Florian Janik begrüßt dann noch am Freitag, 24. Juli, im Rathaus acht junge Mitglieder des Klubs für Lebensrettung in Wladimir. Er pflegt seit zwei Jahren einen Austausch mit der Erlanger Jugendgruppe der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG).

Quelle: Stadt Erlangen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis