Energiewechsel

Erlangen: Einbahnstraßenregelung wird aufgehoben

Pressemeldung vom 21. Mai 2010, 13:47 Uhr

Wie das Ordnungs- und Straßenverkehrsamt der Stadt Erlangen mitteilt, wird die Einbahnstraßenregelung für die Essenbacher- sowie die Spardorfer Straße bereits ab Dienstag, 1. Juni, wieder aufgehoben. Grund sind die am selben Tag beginnenden Bauarbeiten in der Goethestraße, deren südlicher Teil ab dann für den gesamten Verkehr einschließlich Busse gesperrt ist. Ab diesem Zeitpunkt fährt die Buslinie 289 nach einem Sonderfahrplan und muss hierzu den Straßenzug Essenbacher-/ Spardorfer Straße in Richtung Osten befahren.

Quelle: Stadt Erlangen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis