Energiewechsel

Erlangen: Eskilstuna ruft zu Comenius-Schulpartnerschaften auf

Pressemeldung vom 11. November 2011, 15:12 Uhr

Erlangens schwedische Partnerstadt Eskilstuna lädt vom 1. bis 4. Februar 2012 interessierte Schulen und Vorschulen ein, im Rahmen des EU-Comeniusprogramms über eine Verstärkung des internationalen Austausches nachzudenken. Eskilstuna möchte diese internationalen Beziehungen auf (Vor)Schulebene weiter ausbauen und die Einrichtungen bei der Partnersuche unterstützen. Auf der Internetseite www.erlangen.de/eskilstuna<http://www.erlangen.de/eskilstuna> gibt es umfassende Informationen zum Vorbereitungstreffen, einschließlich einer Liste aller interessierten Schulen.
Ansprechpartnerin bei der Stadt Eskilstuna ist Lena Puman (E-Mail lena.puman@eskilstuna.se<mailto:lena.puman@eskilstuna.se>, Internet www.eskilstuna.se/internationellskola<http://www.eskilstuna.se/internationellskola>).

Quelle: Stadt Erlangen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis