Energiewechsel

Erlangen: ETM-Stadtführungen zu Pfingsten

Pressemeldung vom 21. Mai 2010, 13:45 Uhr

Der Erlanger Tourismus und Marketing Verein (ETM) bietet am Pfingstwochenende wieder zwei Stadtführungen an: „Christian Erlang – Die Hugenottenstadt Erlangen“ ist das Thema eines Rundgangs am Sonntag, 23. Mai, um 15:00 Uhr. Dabei geht es um die Ankunft der französischen Glaubensflüchtlinge, der Hugenotten, im Jahr 1686. Die 90-minütige Führung beginnt am Eingang der Hugenottenkirche. Am Pfingstmontag, 24. Mai, geht es ab 15:00 Uhr unter dem Motto „Rendezvous mit Wilhelmine – Ein Leben für Kunst und Wissenschaft“ auf den Spuren der Markgräfin Wilhelmine beispielsweise um die Schenkung ihrer Privatbibliothek an die Universität. Treffpunkt ist das Markgrafendenkmal am Schloßplatz. Die Teilnahme an den Führungen kostet jeweils 6,00 Euro (Kinder zahlen die Hälfte).

Quelle: Stadt Erlangen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis