Energiewechsel

Erlangen: Großartige Musik in barocker Eleganz und Leichtigkeit

Pressemeldung vom 27. Mai 2015, 14:56 Uhr

Am kommenden Sonntag, 31. Mai, setzen die Bamberger Bachsolisten um 11:00 Uhr die beliebte Reihe der Erlanger Schlossgartenkonzerte fort. Mit viel Engagement und Virtuosität lassen die Musiker die großartige Musik Johann Sebastian Bachs und seiner Zeitgenossen in barocker Eleganz und Leichtigkeit wieder aufleben. Den passenden äußeren Rahmen dazu bietet die barocke Pracht des Schlossgartens. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Redoutensaal statt.

Quelle: Stadt Erlangen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis