Energiewechsel

Erlangen: Günstige Konditionen für Modernisierungsdarlehen

Pressemeldung vom 11. November 2011, 09:30 Uhr

Die Stadt Erlangen weist gemeinsam mit der kommunalen GEWOBAU auf derzeit besonders günstige Finanzierungskonditionen für die Modernisierung und Erneuerung von Wohnraum hin. Betroffen sind davon alle Maßnahmen, die die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) in ihren wohnungswirtschaftlichen Programmen „Energieeffizient sanieren“, „Wohnraum modernisieren“ und „Altersgerecht umbauen“ als förderfähig ausweist. Der Clou: Der bei 30-jähriger Laufzeit für 10 Jahre festgeschriebene Zinssatz wird durch die Bayern Labo, das Förderinstitut der BayernLB, gegenüber dem ohnehin schon günstigen Zinssatz des jeweiligen KfW-Programms um weitere 1,25 % verbilligt.
Wichtig: Der Antrag auf ein Darlehen muss bis spätestens 16. Dezember bei der Regierung von Mittelfranken, 91511 Ansbach, eingehen. Ausführliche Informationen gibt es im Internet unter www.bayernlabo<http://www.bayernlabo>.de und www.regierung-mittelfranken.bayern.de<http://www.regierung-mittelfranken.bayern.de>.

Quelle: Stadt Erlangen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis