Energiewechsel

Erlangen-Höchstadt: Konzert – Auf Flügeln des Gesanges in Erlangen-Höchstadt am 24. Juni, um 18 Uhr

Pressemeldung vom 12. Juni 2012, 15:12 Uhr

Der Verein Kultur Erlangen-Höchstadt e.V. lädt am Sonntag, 24. Juni, um 18 Uhr, zum Konzert auf Schloss Atzelsberg ein. Musiklehrerin Regina Klatte und Pianist Dr. Walter Reckziegel geben Lieder und Sonate von Wolfgang Amadeus Mozart zum Besten. Einlass ist bereits um 17:30 Uhr.

Regina Klatte studierte Musikwissenschaft, Pädagogik, Philosophie sowie Gesang und Violine. Derzeit ist Regina Klatte als Gymnasialmusiklehrerin, Privatlehrerin und Chorleiterin tätig. Im Verein Kultur Erlangen-Höchstadt ist sie nicht nur Vorstandsmitglied und für die musikalischen Beiträge verantwortlich, sondern initiierte auch beliebte Veranstaltungen wie „Jugendkonzertmarathon“ und „Märchen mit Musik“.

Dr. Walter Reckziegel studierte Schulmusik an der Staatlichen Musikhochschule München und promovierte an der Freien Universität Berlin in den Fächern Musikwissenschaft, Musikethnologie und Pädagogik. Nach Tätigkeiten in Kassel, Aachen und Münster sowie als hauptamtlicher Musikdidaktiker an der Universität Augsburg und zuletzt an der Universität in Regensburg, tritt er vor allem als Pianist bei Kammermusik und als Liedbegleiter auf.

Der Eintrittspreis beträgt für Erwachsene zwölf Euro und für Schülerinnen und Schüler, Studentinnen und Studenten sowie Rentnerinnen und Rentnern acht Euro. Karten sind bei „Wittmann Bürobedarf & Kopierservice“ in Bubenreuth, im Landratsamt Erlangen-Höchstadt in Erlangen sowie in der Dienststelle Höchstadt a. d. Aisch erhältlich.

Landrat Eberhard Irlinger, Vorsitzender des Kulturvereins und die weiteren Mitglieder freuen sich auf viele Zuhörer.

Quelle: Landratsamt Erlangen-Höchstadt

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis