Energiewechsel

Erlangen-Höchstadt: Ein Lied für die Schulanfänger

Pressemeldung vom 12. September 2013, 12:36 Uhr

Landrat begrüßt 24 Erstklässlerinnen und Erstklässler zum Schulanfang in der Don-Bosco-Schule in Höchstadt.

Zusammen mit Schulleiter Lothar Giehl und vielen Eltern hat Landrat Eberhard Irlinger 24 Erstklässlerinnen und Erstklässler der Don-Bosco-Schule zum ersten Schultag ins Schulleben begleitet. „Ich wünsche Euch viel Freude am Lernen und erwarte von Euren Lehrern, dass sie dafür sorgen, dass diese Freude anhält. Euren Eltern wünsche ich eine erfolgreiche und fördernde Begleitung ihrer Schützlinge“, sagte Irlinger in seiner Begrüßung.

Eigens komponiertes Lied für die ABC-Schützen
Neben kleinen Geschenken für die Schulanfänger überraschte Landrat Eberhard Irlinger sein Publikum mit einem eigens komponierten Lied über die Freude am Lernen, welches er mit Lehrern, Kindern und Eltern gemeinsam in der Aula der Don-Bosco-Schule sang.

Quelle: Landratsamt Erlangen-Höchstadt

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis