Energiewechsel

Erlangen-Höchstadt: Fit für’s Ehrenamt

Pressemeldung vom 13. März 2017, 16:03 Uhr

Das Ehrenamtsbüro und der Gemeindedienst der Evangelischen-Lutherischen Kirche bieten im Frühjahr für interessierte Ehrenamtliche und solche, die sich engagieren wollen, drei kostenlose Seminare „Ehrenwert“ an. Sie sind thematisch aufeinander aufgebaut, können aber auch einzeln besucht werden. Die Seminare finden an drei Terminen (22.03., 03.04. und 02.05.2017) jeweils von 18-20 Uhr im Bildungszentrum des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) Erlangen-Höchstadt, Henri-Dunant-Straße 4 in Erlangen statt.

„Ehrenwert“-Reihe startet im März Den Anfang der „Ehrenwert“-Reihe macht Referentin Johanna Flierl am Mittwoch, 22. März 2017 mit dem Thema „Ehrenamt in der eigenen Organisation fördern – wie ehrenamtsfreundlich sind wir wirklich?“. Sie bietet einen Einblick in aktuelle Erkenntnisse aus der Engagementforschung. Welche Herausforderungen und Möglichkeiten dies für ehrenamtliche Organisationen birgt, spricht Johanna Flierl ebenfalls an. Vor diesem Hintergrund stellen die Teilnehmenden anschließend ihre eigene Organisation in Sachen Motivationsfaktoren und Ehrenamtsfreundlichkeit auf den Prüfstand. Interessierte können sich bis Mittwoch, 15. März 2017 für dieses kostenlose Seminar unter ehrenamtsbuero@erlangen-hoechstadt.de anmelden.

Ehrenamtliche gezielt gewinnen

Am Montag, den dritten April 2017 setzt Johanna Flierl die „Ehrenwert“- Reihe mit dem Workshop „Ehrenamtliche gezielt gewinnen – Was brauchen wir, was bieten wir?“ fort. Die Teilnehmenden schätzen anhand der eigenen Organisation Bedarfe ein und beschreiben Aufgaben. Anhand dieser Ergebnisse erstellen sie ein konkretes Suchprofil um Ehrenamtliche gezielt werben zu können. Der Anmeldeschluss für dieses Seminar ist Freitag, 24. März 2017.

Netzwerke im Fokus Den Abschluss dieser Reihe bildet anschließend das Seminar am Montag, den achten Mai 2017 zum Thema „Ehrenamtliche gewinnen – die eigenen Netzwerke nutzen“. Referentin Johanna Flierl stellt Methoden der Netzwerkarbeit vor, mit dem Ehrenamtliche den Blick über den Tellerrand weiten und neue Zielgruppen erschließen können. Interessierte können sich für dieses kostenlose Seminar bis Dienstag, den zweiten Mai 2017 unter ehrenamtsbuero@erlangen-hoechstadt.de anmelden.

Quelle: Landratsamt Erlangen-Höchstadt

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis