Energiewechsel

Erlangen: Kinderschuh-Laden „Monamikids“ ist „IHK-Zukunftshändler“

Pressemeldung vom 29. Juni 2015, 08:12 Uhr

Mit einem Schreiben an das Ehepaar Schleicher, Inhaber des Kinderschuh-Fachgeschäfts „Monamikids“ in der Wasserturmstraße, haben Oberbürgermeister Florian Janik und Wirtschaftsreferent Konrad Beugel zu der Auszeichnung „IHK-Zukunftshändler 2015“ gratuliert. „Wir freuen uns, dass Ihr Engagement und Ihre Kreativität als inhabergeführter Einzelhandel in unserer Altstadt so eine positive Würdigung erfährt“, schrieben Janik und Beugel. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Nürnberg für Mittelfranken hat insgesamt drei Händler mit dem Preis ausgezeichnet, die die Möglichkeiten des Marketings über Online-Plattformen auf kreative Weise nutzen. Der „Webshop“ des Geschäfts macht bereits rund 50 % des Umsatzes aus. „Sie beweisen damit, dass Digitalisierung bzw. Onlinehandel keinen Gegensatz zum stationären familiengeführten Einzelhandel darstellen muss, sondern erfolgreich eingesetzt werden kann“, so OB und Referent weiter.

Quelle: Stadt Erlangen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis