Energiewechsel

Erlangen: Kunstwanderweg führt durch Bruck

Pressemeldung vom 20. Juni 2012, 14:41 Uhr

Das Begegnungszentrum Fröbelstraße präsentiert am Freitag, 22. Juni, um 15:00 Uhr die Ergebnisse aus den Kunstprojekten „Deckel drauf, alles gut“ und „Brucker Vogelperspektiven“, die in Zusammenarbeit mit der Eichendorff-Mittelschule beim bayernweiten Festival „Stadt.Geschichte.Zukunft“ entstanden sind. Eine Schülergruppe hat mit zwei Künstlern die Visionen Brucker Jugendlicher zu ihrem Stadtteil künstlerisch umgesetzt. Alle Arbeiten werden entlang eines Kunstwanderwegs gezeigt, der von Oberbürgermeister Siegfried Balleis am Freitag eröffnet wird.
Gegen 17:00 Uhr eröffnet Bürgermeisterin Birgitt Aßmus die zum Projekt gehörende Ausstellung im Begegnungszentrum.

Quelle: Stadt Erlangen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis