Energiewechsel

Erlangen: Ministerium fördert Theater mit über 600.000 Euro

Pressemeldung vom 23. September 2011, 08:27 Uhr

Post aus München hat in diesen Tagen Erlangens Oberbürgermeister Siegfried Balleis erhalten. Das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst fördert das Theater Erlangen mit insgesamt 630.000 Euro. Damit konnte der beantragte Zuschuss, im Vergleich zum Vorjahr leicht erhöht gewährt werden. Das teilte Staatsminister Wolfgang Heubisch mit.

Quelle: Stadt Erlangen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis