Energiewechsel

Erlangen: Noch freie Plätze beim Kommunikationstraining gegen Vorurteile

Pressemeldung vom 9. Juni 2015, 12:31 Uhr

Die Koordinationsstelle Integration der Stadt Erlangen kann noch freie Plätze beim Workshop
„… das wird man ja wohl nochmal sagen dürfen?!“, einem Verhaltens- und Argumentationstraining gegen Vorurteile, anbieten. Der zweitägige Workshop, der Argumente und Methoden liefern will, um im Alltag kompetent auf Vorurteile zu reagieren, findet am Freitag und Samstag, 19. und 20. Juni, jeweils in der Zeit von 10:00 bis 17:00 Uhr im Bürgertreff Röthelheim e. V. (Berliner Platz 1) statt. Das Training wurde im Rahmen des europäischen Projektes C4i-Kommunikaton für Vielfalt und des Partnerprojekts „Nürnberg ist bunt“ erarbeitet. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist bis Montag, 15. Juni, per E-Mail unter integration@stadt.erlangen.de<mailto:integration@stadt.erlangen.de> möglich.

Quelle: Stadt Erlangen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis